Erdbeer-Smoothie mit Banane

So einfach geht’s: Erdbeeren werden mit Bananen fein püriert. Schmeckt lecker pur oder in einem Milchshake.

Für 2 Gläser à 250ml brauchst du:

  • 300g Erdbeeren
  • 1 reife Banane (ca. 150g Fruchtfleisch)
  • etwas Zitronensaft
  • 6-8 Eiswürfel oder 100 ml Mineralwasser ohne Kohlensäure

So wird’s gemacht:

1. Die Erdbeeren waschen, auf Küchenpapier auslegen und abtropfen lassen. Den Stielansatz entfernen, die Früchte je nach Größe vierteln oder achteln.

2. Die Banane schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sich das Fruchtfleisch nicht braun verfärbt. Unter die Erdbeeren mischen.

3. Die vorbereiteten Früchte portionsweise im Mixer ganz fein pürieren, dabei die Eiswürfel oder das Mineralwasser mit mixen. Durch die Eiswürfel wird der Smoothie besonders cremig. Die einzelnen Portionen in einem Gefäß verrühren, eventuell noch mit etwas Mineralwasser verdünnen.

In Gläser füllen und sofort servieren.

350x248-Teaserbild_ErdbeerSmoothie