Pfirsich-Crumble aus dem Glas

Für 4 Gläser brauchst du:

  • 7 –10 Pfirsiche oder 1 große Dose Pfirsichhälften
  • 2 – 3 Äpfel
  • 1 EL Vanillezucker
  • Saft von ½ Limette
  • 200 g Mehl
  • 5 EL gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Rohrzucker
  • 120 g Butter
  • 4 feuerfeste Gläser oder Förmchen

 

So wird’s gemacht:

1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Die Pfirsiche waschen und nach Belieben enthäuten. Die Früchte halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Vanillezucker und dem Limettensaft mischen und auf die Gläser verteilen.

2. Für die Streusel Mehl, Mandeln, Kakaopulver und Zucker in einer Schüssel mischen. Die Butter in einem Topf schmelzen und zur Mehlmischung geben. Die Masse zu Streuseln verkneten und über die vorbereiteten Pfirsiche in den Gläsern verteilen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.

Pfirsich-Crumble